Seit über 30 Jahren
Kontinuität und Qualität

Die Firma Bohl wurde 1979 gegründet. Ihre Zielgruppen sind Verarbeiter und Vertreiber der Sparten technische Isolierung, Hersteller von Klima- und Lüftungsanlagen, -geräten sowie der Maschinen- und Anlagenbau. Kontinuität brachte rasches Wachstum und kurzfristig folgten mehrere Programm-Erweiterungen. Eigenen Außendienstmitarbeitern folgte bald der Aufbau eines Vertriebsnetzes. Parallel wuchs die Firma mit neuen Innendienstmitarbeitern.
Bei Bohl haben Programmpflege und -management hohen Stellenwert. 1981 erfolgte die Übernahme durch Roland Rieker und kurz darauf wurde das neue Geschäftsgebäude in der Steinbeisstraße bezogen. Es folgte die Umwandlung der Einzelfirma in die heutige Bohl GmbH.
Mit der bundesweiten Übernahme des Hauptwettbewerbers im Jahr 1992 gelang der Sprung in die Marktführerschaft des Bereiches Zubehör für technische Isolierungen (Befestigungssysteme).
Im Zuge einer Nachfolgeregelung übernahm Werner Ehrler im Jahr 2004 das Unternehmen. Ende 2013 erfolgte der Umzug nach Schöntal. Dort im Hohenlohekreis stehen alle räumlichen und strukturellen Möglichkeiten zur Verfügung, die eine erfolgreiche Expansion erfordert und die langfristig optimale Betriebsabläufe garantieren.